Partnerin Kinaesthetics-Deutschland

Ziele:
Sie

  • wenden ihr im Kinaesthetics Grund- und/oder Aufbaukurs erlangtes theoretisches und praktisches Wissen konkret im Umgang mit dem Patienten /Bewohner/ Angehörigen an.
  • reflektieren Ihre Arbeit, suchen Variationsmöglichkeiten für die nächste Pflegesituation, entscheiden sich für eine Variante und führen diese dann durch.
  • gestalten die alltägliche Unterstützung für den Patienten/ Bewohner/ Angehörigen so, das diese sich dabei aktiv bewegen können und ihre Selbstkontrolle erhalten.



Dauer und Umfang:
Nach Vereinbarung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok